Ästhetische Zahnheilkunde

Nur wenige Menschen haben von Natur aus ein perfektes Gebiss. Auch gesunde Zähne zeigen oft keine makellose Optik. Im sichtbaren Front- bzw. Eckzahnbereich kann dies störend wirken. Wie ist das bei Ihnen? Möchten nicht auch Sie mit einem strahlenden Lächeln durchs Leben gehen? Auf dem Gebiet der ästhetischen Zahnheilkunde sind wir Spezialisten. Wir verfügen über eine Vielzahl von Möglichkeiten, störende Unregelmäßigkeiten zu verbessern oder gar zu beseitigen, um das Erscheinungsbild Ihrer Zähne überzeugend zu verschönern.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Zähne nicht „weiß“ genug sind, so kann durch Verwendung eines wasserstoffperoxidhaltigen Gels oft die erwünschte Helligkeit des Zahnes erreicht werden. Selbst hartnäckige Verfärbungen können mit einem Bleaching erfolgreich behandelt werden, ohne Ihre Zähne und das Zahnfleisch zu schädigen.

Minimale Defekte an Zähnen bessern wir immer mit hellen Füllungsmaterialien aus. Das zahnfarbene Komposit wird direkt im Zahn verarbeitet und schichtweise mit einer Speziallampe gehärtet. Durch diese Vorgehensweise ist die Füllung sehr haltbar, außerdem noch biokompatibel und völlig unauffällig.

Kleinere Schönheitsfehler kaschieren wir hingegen mit vollkeramischen Rekonstruktionen, Teilkronen oder hauchdünne Verblendschalen. So genannte Veneers können fehlende Zahnsubstanzen ausgleichen, schließen kleinere Lücken und kaschieren Schiefstellungen oder Verfärbungen.

Größere Defekte werden mit laborgefertigten zahnfarbenen Keramik-Inlays, Teilkronen oder Vollkronen ausgebessert. Die Inlays werden passgenau in den dafür vorbereiteten Zahn eingeklebt. Da die Zahnoberflächen und Farbeigenschaften naturgetreu nachgebildet werden fügen sich die Inlays nahtlos ein.

Amalgamalternativen

Es gibt 3 Materialien, die alternativ zu Amalgam verwendet werden können:

  • Kunststoff: Bei diesen Füllungen muss ein Teil der Kosten vom Patienten selbst getragen werden.
  • Gold: Gold ist ein sehr kostspieliges Material, auch aus diesem Grund wird die Anfertigung eines Goldinlays zu den Privatleistungen gezählt.
  • Keramik: Auch die Anfertigung eines Vollkeramikinlays fällt unter die Rubrik Privatleistung.

In einem Gespräch beraten wir Sie gerne individuell welche Materialien bei Ihnen angewandt werden können. Hierbei nehmen wir Rücksicht auf Ihre persönlichen Wünsche und Möglichkeiten.

 

Page by gimmixx New Media

Google+